Trainee Application Technologist (m/w/d)

Wollen Sie die Welt des guten Geschmacks von heute und morgen mitgestalten? Dann kommen Sie zu Silesia! Guter Geschmack hat bei uns große Tradition und eine sichere Zukunft. Seit über 110 Jahren ist es unsere Mission, Menschen mit authentisch-aromatischen Genüssen zu verwöhnen. Wir sind Vordenker, die mit ihren Ideen und Entwicklungen die Welt des Genießens prägen. Als geschätzter Partner beliefern wir nationale wie internationale Lebensmittel- und Getränkehersteller mit hochwertigen Aromen. Wir sind innovationsstark und begleiten unsere Kunden zuverlässig von der ersten Idee bis hin zur Rezepturgestaltung und deren Umsetzung in den Produktionsmaßstab. Ein Team von über 800 Mitarbeitern weltweit bildet die Basis für unseren Erfolg.

Wir suchen für unser Global Headquarters in Neuss zum nächstmöglichen Termin einen Trainee Application Technologist (m/w/d). Die Anwendungstechnik ist eine Serviceabteilung und bietet Kunden von Silesia fachliche Unterstützung. Zum Tagesgeschäft eines Anwendungstechnikers (m/w/d) gehören die Herstellung von Prototypen unterschiedlicher Kategorien. Diese dienen intern zur Bewertung der entwickelten Aromen, sind aber auch häufig Bestandteil von Kundenprojekten. Des Weiteren beobachten wir den Markt bezüglich neuer Rohstoffe, die optimierte Produkteigenschaften versprechen und dem Konsumenten dadurch ein besseres Genusserlebnis liefern. Die durchgeführten Versuche werden EDV-technisch erfasst und dienen als Datenbank für zukünftige Projekte und Aufgaben.

Dabei brauchen wir Ihre Unterstützung

Als Trainee (m/w/d) erwartet Sie ein spannendes Programm, das Ihnen das Rüstzeug für eine spätere Tätigkeit als Junior Application Technologist (m/w/d) gibt. Im Rahmen des 3-jährigen Programms erwerben Sie in der Anwendungstechnik Süß- & Backwaren folgende Kernkompetenzen:

• Rohstoffkunde

• Rezeptur- und Ausbeuteberechnungen

• Verfahrenstechnische Insights / Süßwarenkunde

• Backwarenkunde

• Praktisches Umsetzen des Erlernten im Labormaßstab

• Testen und Verkosten von Aromen

Ergänzend erlangen Sie in den Abteilugen Produktmanagement, Forschung & Entwicklung, Qualitätswesen, Produktion und Vertrieb vertiefende Einblicke in nachfolgenden Bereichen:

• Produkt- & Projektmanagement (Projektkoordination, Marketing-Kampagnen) 

• Interne Projektkoordination (z.B. Portfolio-Management)

• Produkt- und Verfahrensoptimierungen in der Aromenherstellung

• Kontinuierliches sensorisches Training 

• Rechtliche Unterstützung beim Aromenvertrieb

• Qualitätssichernde Maßnahmen in der Aromenproduktion 

• Einblicke in die Herstellung flüssiger und pulverförmiger Aromen 

• Teilnahme an Kundenterminen im Haus und extern

Damit überzeugen Sie uns

• Ein abgeschlossenes Studium im Lebensmittelbereich oder eine adäquate Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung 

• Sie verfügen über gute sensorische Fähigkeiten

• Sie bringen eine generelle Reisebereitschaft mit

• Sie verfügen über ein hohes Maß an Kreativität und arbeiten gerne konstruktiv team- und kundenorientiert

• Ein selbständiges, exaktes und sauberes Arbeiten zählt zu Ihren weiteren Stärken

• Kommunikativ überzeugen Sie Ihr Gegenüber auf Deutsch und Englisch gleichermaßen